Close
Haarbande Margaery Tyrell GOT Hair

Haarbande // Filmfrisuren: Margaery Tyrell’s Half Ponytail

Filmfrisuren Haarbande Margaery Tyrell GOT Hair
Wenn ich an Filmfrisuren denke, habe ich sofort Wallemähnen, aufwendige Flechtfrisuren mit drölf Strängen und kunstvoll drapiertes Haar vor meinem inneren Auge. In der Welt des Films und der Fiktion scheint es keine Bad Hair Days zu geben. Egal ob Khaleesi aus Game of Thrones oder Schildmaid Lagertha, das Haar sitzt und stets tragen diese Damen ihr frisiertes Haarwerk so als wäre es eine Selbstverständlichkeit.
Wir alle wissen, dass hinter dieser Perfektion jede Menge Aufwand steckt und doch lässt man sich von diesem Zauber der scheinbaren Mühelosigkeit zu gern anstecken. Wie oft habe ich im letzten Jahr beim Schauen von Vikings oder GoT schmachtend gedacht:
“Ohh, diese Haare.”

Schwer zu sagen, welche Frisur mich dabei am meisten fasziniert hat, es waren einfach zuviele. Dennoch sind mir ein paar im Gedächtnis geblieben, die relativ leicht nachzumachen sind, sofern man weiß, wie es geht.
Eine davon ist die halboffene Frisur der bezaubernden Margaery Tyrell aus Game of Thrones, genauer gesagt Margaerys Halfup beim Spaziergang mit Sansa (Staffel drei / Folge 7 >>).
Die Frisur ist quasi ein falscher hoher Pferdeschwanz, der mit sechs gezwirbelten Strähnen und einer glatt am Kopf anliegenden Seitenpartie gehalten wird. Ich finde die Frisur durch die Strähnen am Vorderkopf sowohl für diejenigen spannend, die ihre dicken, störrischen Haare bändigen und aus dem Gesicht frisieren wollen, als auch für diejenigen wie mich, die einfach etwas Volumen und Definition ins feine Haar bringen wollen und dabei keine Längenverluste durch den hohen Ponytail einbüßen wollen.

Auf YouTube habe ich eine einfache Anleitung für Margaerys Half Up Ponytail gefunden. Auch wenn das Video die Anleitung schon sehr anschaulich erklärt, wie es geht, möchte euch nochmals ein paar Tipps geben, wie ihr diese Frisur auch hinbekommt.

Alles, was ihr dazu braucht, ist ein Kamm/ eine Bürste, 2-3 Haarclips, sechs Haarnadeln, 2 Haargummis (transparent oder eurer Haarfarbe identisch), einen Topsy Tail (optional), ein bisschen Geduld und idealerweise die Möglichkeit, euch beim Frisieren von hinten zu sehen, das macht es einfacher.

Filmfrisuren Haarbande GOT Frisur Haarklemmen

Filmfrisuren Haarbande Margaery Tyrell GOT Frisur

Margaery Half Ponytail – so gehts:

1. Einen Mittelscheitel ziehen, auf beiden Seiten des Kopfs eine Haarpartie vom Scheitel bis zum Ohr abteilen und kurz mit einen Haarclip unterm Kinn fixieren. Anschließend eine weitere Haarpartie abteilen, die etwas über der Höhe der Ohren beginnt und bis hinunter zum Nacken geht, auch diese Partie wird mit einem Haarclip unter dem Kinn fixiert. Das restliche Haar am Hinterkopf mit einer großen Haarklemme oder einem Haargummi wegbinden.
Das Haar ist nun in insgesamt drei Haarpartien abgeteilt.

2. Nun wird der Haarclip der ersten Partie gelöst und auf jeder Seite des Kopfs entstehen drei Zöpfe, die anschließend auf dem höchsten Punkt des Kopfs zusammengebunden werden. Dazu wird die erste abgeteilte Haarpartie auf jeder Seite nochmals in drei Teile geteilt. Im Video wird das Haar der Einzelzöpfe einfach gezwirbelt, ich persönlich finde es schöner, die Einzelpartien ganz locker zu kordeln (umeinander drehen), denn so bekommen sie mehr Halt, lassen sich besser am Kopf in Position bringen und zusammenbinden. Die sechs Einzelzöpfe werden einzeln mit Haarklemmen festgesteckt, bis beide Seiten fertig gekordelt oder gezwirbelt sind.
Und jetzt kommt der tricky Part: die Haarklemmen werden der Reihe nach gelöst: die eine Hand zieht die Klemmen, die andere sammelt die Zöpfe. Sobald alle sechs Zöpfe mit einem dünnen Haargummi zusammengebunden sind, kann nochmals die Position korrigiert werden, optional können die Einzelzöpfe auch noch etwas auseinandergezupft und gelockert werden.

3. Jetzt wird die zweite Haarpartie gelöst, denn die beiden Seitenpartien im Nacken sind dran. Diese werden steil nach oben gekämmt und mit einem Haargummi direkt über dem anderen Zopf zusammengebunden. Damit er da oben auch hält, wird er durch den ersten Zopf in der Mitte der sechs Stränge nach unten gezogen. Dazu habe ich einen selbst gebastelten Topsy Tail verwendet, das Durchziehen funktioniert mit etwas Übung aber auch ohne dieses Durchziehteil.

4. Fertig!
Am schönsten sieht die Frisur natürlich aus, wenn das Haar am Hinterkopf voluminös wellig fällt. Dazu kann das Haar zusätzlich etwas durchgecurlt werden. Ich persönlich habe auf noch mehr Locken verzichtet, da meine Spitzen durchs Fönen sowieso eine kleine Welle haben.

Filmfrisuren Margaery Tyrell's Half Ponytaill Game of Thrones Frisur
Diese elegant-verspielte Frisur hält euch die Haare den ganzen Tag sehr zuverlässig aus dem Gesicht und schummelt durch den angedeuteten Pferdeschwanz am Hinterkopf ein bisschen mehr Länge dazu. Durch die beiden miteinander verbundenen Zopfstränge hält sie sich super auch ohne zusätzliche Fixierung mit Haarspray und Co.

Alle weiteren Beiträge zum Thema Filmfrisuren findet ihr wie immer im aktuellen Haarbande Beitrag verlinkt. Und eine weitere GoT Frisureninspiration für die Fans von Daenerys Targaryens Wallemähne: eine einfache sturmtaugliche Kordelfrisur findet ihr in diesem Khaleesi Video-Tutorial.

Wie gefällt euch diese Game of Thrones inspirierte Frisur?
Schmachtet ihr auch manchmal den Wallemähnen und Haaren der Ladies aus Filmen & Serien hinterher?

Filmfrisuren Margaery Tyrell's Half Ponytail Game of Thrones Hairstyle

About Sandra

6 thoughts on “Haarbande // Filmfrisuren: Margaery Tyrell’s Half Ponytail

  1. Schaffst Du es die Haare so schön morgens zu stylen? Ruckzuck geht das ja wohl nicht ,oder? Sieht wunderschön aus.Achja. …. Momentan komme ich mit keiner Foundation zurecht, meine Haut ist knistertrocken. Probiere gerade mal mit Mineralfoundation aus( Inika )

    1. Danke, du Liebe!
      Hehe, tatsächlich ist das keine Ruckzuckfrisur, aber für eine Filmfrisur ist sie doch vergleichsweise schnell und einfach gemacht und doch irgendwie sehr besonders, deshalb wollte ich sie unbedingt zeigen.
      Die Sache mit der trockenen Winterhaut kommt mir auch ein bisschen bekannt vor. Gerade jetzt würde ich eher zu cremigen Formulierungen raten, da die Mineral Foundatio ja schon manchmal ein bisschen austrocknend sein kann und trockene Hautschüppchen- und stellen betont.
      Wahrscheinlich ist eine BB Cream gerade die bessere Wahl oder vielleicht auch der ölige Auftrag von MF?

      Liebstn Gruß,
      Sandra

    1. Kommt immer darauf an, welche Frisur man macht. ,)
      Aber es stimmt schon, langes Haar macht auch ohne Frisuren einfach echt mehr Arbeit und fordert viel Liebe und Fürsorge ein. Ich merke das schon immer, wenn ich meine Spitzen ein paar Zentimeter kappe.
      Die Lorbeeren für die Bilder habe ich weitergeleitet.

  2. Liebe Mexi, wunderschön sieht diese Frisur aus und auch die tollen, winterlichen Fotos passen perfekt dazu *.* ! Ich trage fast ausschließlich Half-Updos im Alltag und mag es, wenn meine Haare nicht im Gesicht hängen, aber dennoch irgendwie offen fallen (: . Diese Variante kannte ich aber noch nicht. Danke für die Inspiration.
    Liebe Grüße (: .

    1. Ich mag die Mischung aus offen und weg vom Gesicht auch total, mache aber ulkigerweise viel zu selten Half Ups. Notiz an mich selbst: öfter mal Margaery spielen.
      Das Timing für die Fotos war wirklich einmalig, obwohl wir eigentlich viel zu spät losgegangen sind. Der Schnee und ein glühender Sonnenuntergang am Himmel warteten auf uns. Soo schön!

      Hab liebstn Dank für die Blumen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CommentLuv badge

%d Bloggern gefällt das: